Jannik Rauchschwalbe

Jannik spielt seit seinem 5. Lebensjahr Handball und spielte in der deutschen Jugendnationalmannschaft. 2008 wurde Jannik Deutscher Meister in der B-Jugend bei GWD Minden. Seine Stationen als Leistungshandballer waren der TBV Lemgo, GWD Minden und TSG A-H Bielefeld.

Aufgrund von starken Schulterverletzungen und diversen Operationen musste Jannik vorzeitig den Handballsport aufgeben. Durch die selbst erlittenen Verletzungen kann sich Jannik sehr gut in die Gefühlslage der Patienten/innen hineinversetzen und legt somit großen Wert auf die gute Rehabilitation und die erneute Eingliederung in den Alltag bzw. Sport.

So ist das bei uns …

Profi- oder Hobbysport - völlig egal. Im Körperbau bist Du bestens aufgehoben.

Daniel Förster, 15.2.2017

Wo man gerne wieder fit wird! Fundiertes Fachwissen trifft auf Charme, Motivation und Spass. Hier muss man nicht zum Lachen in den Keller gehen. Macht weiter so.

Monique Jennifer Carina, 28.9.2015

Amazing team and top notch facility, probably one of the best place in Europe when it comes to rehab and enhancing your athletic capablilies.

Victor Daga, 9.2.2018

Bestes Know-how. Koerperbau hilft da weiter, wo andere nicht mehr weiter wissen.

Arne Zuzmann, 26.7.2019
zurück