Manuelle Therapie

Dank der Zusatzausbildung unserer Therapeuten können wir unseren Patienten die Manuelle Therapie anbieten. Bei diesem Behandlungsansatz untersuchen wir das Bewegungssystem, die Gelenkmechanik, die Muskelfunktion sowie die Koordination der Bewegungen, bevor wir einen individuellen Behandlungsplan erstellen.

Die Manuelle Therapie setzt sich aus aktiven Übungen und passiver Mobilisation zusammen. Grundlage sind spezielle Handgriffe und Mobilisationstechniken, die zur Schmerzlinderung, zur Mobilisierung und zur Beeinflussung der Gewebebeschaffenheit beitragen. Je nach Befund gehören zu einer optimalen Behandlung auch physikalische Therapie, Stabilisierung oder Leistungssteigerung sowie Beratung und Instruktion. So können die Therapieziele, Schmerzlinderung und Steigerung der Beweglichkeit, langfristig gesichert werden.

Wir rechnen die manuelle Therapie über die Heilmittelverordnungen mit deiner Krankenkasse ab.

So ist das bei uns …

Sehr nette absolut kompetente Jungs. Nur zu empfehlen!

Thomas Bauer, 25.6.2015

Super Team kann ich nur jedem weiter empfehlen.

David Schmidt, 19.3.2018

Das gesamte Team ist immer gut drauf und eine solche Praxis habe ich noch nicht gesehen. Modern, sehr schön hell und auf dem neusten Stand. Aber das wichtigste, nach unzähligen Physiotherapeuten und Ärzten wurde mir hier nach einem Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule kompetent geholfen und ich bin seit der Therapie völlig Beschwerdefrei. Die Übungen mache ich zu Hause weiter, Danke!

Inge Nieur, 2.1.2018

Vielen, vielen Dank an Jan und seinen "magischen Händen"

Monika Regahl, 21.3.2017
zurück